Kirchberg in Siebenbürgen
Kirchberg in Siebenbürgen  
  WILLKOMMEN
  Aktuell: Kirchberger-Treffen 2017
  FOTOS
  VIDEOS
  BRAUCHTUM
  SIEBENBÜRGER VOLKSGUT
  GESCHICHTE
  REPORTAGEN
  => Bericht aus Kirchberg auf holländisch! :-)
  => Klaus Johannis - der erste siebenbürgisch-sächsische Präsident Rumäniens
  => Weihnachten in Siebenbürgen
  => Malmkrog - Das letzte Dorf der Sachsen
  => Am Ende ihrer Geschichte - Die Siebenbürger Sachsen in Rumänien
  => Ein Dorf erwacht - Siebenbürgen und der Prinz
  => Siebenbürgen - Der Geschmack Europas
  => Der größte Freikauf der Geschichte
  => Begegnungen in Siebenbürgen
  => Mit dem Rucksack durch Rumänien
  => Der Speck muss weg - Europa Aktuell
  => Die wilden Räuber der Karpaten
  => Cartoon über Siebenbürger Sachsen
  => Werbespots - Urlaub in Rumänien
  => Deutsche Unternehmen in Rumänien
  => Mit offenen Karten
  QUIZ
  UMFRAGEN
  GÄSTEBUCH
  ADRESSBUCH
  LINKS
  KONTAKT
  © 2017
  Landkarte
Klaus Johannis - der erste siebenbürgisch-sächsische Präsident Rumäniens
 Klaus Johannis - der erste siebenbürgisch-sächsische Präsident Rumäniens 

- Dokumentationen -


Ein Deutschstämmiger kämpft ums rumänische Präsidentenamt. Der Hermannstädter Klaus Johannis, Vorsitzender der Nationalliberalen Partei (PNL), kandidiert bei den Präsidentschaftswahlen für das Wahlbündnis Christlich-Liberale Allianz (ACL). Umfragen zufolge wird es am 16. November zu einer Stichwahl zwischen Johannis und dem derzeitigen Ministerpräsidenten Victor Ponta (Sozialdemokratische Partei – PSD) kommen.



Klaus Johannis hat die Präsidentenwahl in Rumänien gewonnen. Sein Gegner, Regierungschef Victor Ponta ist gescheitert. Ein Sieg der Demokratie, die in Rumänien nun eine neue Chance erhält. Klaus Johannis hat eindrucksvoll gezeigt, dass auch ein protestantischer deutschstämmiger Politiker aus der siebenbürgischen Provinz ein guter Rumäne sein kann. Geholfen hat ihm dabei sicherlich auch sein Pragmatismus. Als viermal nacheinander gewählter Oberbürgermeister von Sibiu (deutsch Hermannstadt) hat er nicht nur den Bewohnern seiner transsilvanischen Heimatstadt, sondern dem ganzen Land bewiesen, dass er es ernst meint, wenn er von einem „Rumänien der gut gemachten Arbeit“ spricht.



Der Siebenbürger Sachse Klaus Iohannis strebt nach der Präsidentschaft in Rumänien. Die in Siebenbürgen gelegene Hermannstadt, deren Bürgermeister Klaus Johannis ist, nutzt er dabei als Vorzeigeprojekt für seinen Wahlkampf.



In seinem Grußwort beim Heimattag der Siebenbürger Sachsen 2014 betonte Klaus Johannis in Dinkelsbühl die wichtige Rolle Europas in der Welt. Warnte vor anti-europäischen Tendenzen und lobte die Siebenbürger Sachsen als vorbildliche Europäer.



Edwin-Andreas Drotleff interviewt Klaus Johannis, Bürgermeister von Hermannstadt, beim Heimattag der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl 2014.



Uhr  
   
Facebook Like-Button  
   
Wetter in Kirchberg  
 
 
LiveWebcams  
 

Live-Webcams

Hermannstadt
Mediasch
Alba Iulia
Oradea
Bukarest

 
... Sie sind der 83155 Besucher (313839 Hits) !